HÖREN & SEHEN

Hören Sehen


Stadt Salzburg Kultur Land Salzburg Kultur bm:ukk

Robert Menasse :
Die Erweiterung

Donnerstag, 8. Dezember, 19:30, Literaturhaus: Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse liest aus seinem neuen Roman "Die Erweiterung" und spricht mit Moderator Tomas Friedmann.

  • Die Veranstaltung am 6. 12. um 19.30 Uhr im Literaturhaus mit der georgisch-deutschen Autorin Nino Haratischwili muss leider wegen Erkrankung abgesagt werden. Ein Ersatztermin für 2023 steht noch nicht fest.

Junges Literaturhaus

Jugend-Literaturwettbewerb 2022

Am Freitag, 9. Dezember, werden um 19.30 Uhr
im Literaturhaus Salzburg die Siegertexte des Jugend-Literaturwettbewerbs "alles schläft ... einsam wacht?" präsentiert. Die Gewinner*innen werden derzeit von einer Jury ermittelt ...
Bis zum Einsendeschluss am 7. November gingen 183 Gedichte, kurze Geschichten, Songtexte etc. ein. Lassen wir uns überraschen, was Jung-Autor*innen zwischen 15 und 25 Jahren zum Thema einfällt!