HÖREN & SEHEN

Hören Sehen


Stadt Salzburg Kultur Land Salzburg Kultur bm:ukk

Karl-Markus Gauß, Kathrin Röggla, Daniela Strigl, Klaus Zeyringer + Erwin Steinhauer & Seine Lieben

Freitag, 16. September, 18.30 Uhr, Literaturhaus: prominent besetzte Podiumsdiskussion sowie literarisch-musikalische H.C. Artmann-Hommage zum Auftakt des Österreich-Schwerpunkts auf der Leipziger Buchmesse 2023: "meaoiswiamia".

  • Am Sonntag, dem 18. September, führt der Historiker und Publizist Gert Kerschbaumer durch das (einst) jüdische Salzburg: von der Synagoge im Andräviertel vorbei an der Stefan Zweig-Villa am Kapuzinerberg über den Marko-Feingold-Steg bis zum Jüdischen Friedhof in Aigen. Treffpunkt für die Radtour ist um 14 Uhr vor dem Literaturhaus, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Junges Literaturhaus

Sommerlesung mit Irmgard Kramer

Die bekannte österreichische Autorin stellt am Dienstag, dem 23. August, um 10 Uhr im Literaturhaus, ihre Bücher vor und liest Spannendes für Kinder im Volksschulalter.

Eintritt frei!

Sie liest aus "Pepino Rettungshörnchen", "Sunny Valentine" und "Wisperwasser".