HÖREN & SEHEN

Hören Sehen


Stadt Salzburg Kultur Land Salzburg Kultur bm:ukk

Ab 9. September startet wieder das Programm im Literaturhaus!

Mit dabei Max Blaeulich, Michael Köhlmeier, Bettina Balàka, Juan Gabriel Vasquez, Wolfgang Haupt, Anna-Elisabeth Mayer, Alan Kaufman, Norbert Gstrein u.v.m.

  • Am 24. März 2014 startete in Salzburg das Netzkulturprojekt „Ingeborg“ – mit dem Ziel, Salzburger Autorinnen und Autoren im öffentlichen Raum entdecken zu können. Wie? Gelbe Sticker finden, Handy auflegen und Infos bekommen!

Junges Literaturhaus

Schöne Sommer-Ferien!

Das Literaturhaus Salzburg wünscht allen jungen (und auch nicht mehr ganz jungen) Literaturhaus-BesucherInnen schöne Ferien mit guten Büchern wie z.B. "Davids Versprechen" von Jürgen Banscherus.