Gesellschaft der Lyrikfreunde

Di, 19.12.2017, 19

Genre: Adventlesung

Veranstalter: Gesellschaft der Lyrikfreunde/Repräsentanz Salzburg

Eintritt: freiwilliger Regiebeitrag 

Die Gesellschaft der Lyrikfreunde ist eine Lesergemeinschaft im gesamten deutschsprachigen Raum.  Wieder – wie jährlich im Dezember – gestalten Mitglieder der Salzburger Repräsentanz einen Abend mit Lyrik und Prosa.

Advent als vielversprechende Ankunft, als Zeit mit festlichem Charakter oder auch als Zeit der Verinnerlichung, der Sehnsucht und der Poesie.

Die vortragenden Autoren begeben sich auf eine gedankliche Reise zwischen Herbst- und Wintertagen, hellen und dunklen Nächten, Schweigen und Gesang.

Getrübt wird ihr Weg aber von einem kritischen Blick auf die Gegenwart, auf das Geschehen der Zeit, einem Blick, der unausweichlich scheint und nicht verborgen bleiben darf.                              

Die Vortragenden sind Franz Dürnberger, Wolfgang Fels, Georg Larry ­Gangli, Brigitte Theresa Gangli, Günter Kastner, Renate Katzer, Ingeborg Kraschl, Valerie Pichler und Georg Weigl. Die musikalische Umrahmung wird gestaltet von Peter Kolowrat (Gitarre).