Jens Rassmus

Juhu, LetzteR!

Mi, 30.03.2022, 10 Uhr / Stadtbücherei St. Johann

Genre: Lesung

Veranstalter: Junges Literaturhaus, Read & Meet

Eintritt: n.V.

Es ist jedes Jahr dasselbe – dieselben Wettkämpfe, dieselben Sieger. Zum Einschlafen! Also drehen die Tiere kurzerhand das Sieger-Verlierer-Modell um: Die Gewinner*innen verlieren und die Verlierer*innen gewinnen. Zwar bleiben die Bewerbe – Wettschwimmen, Boxkampf, Weitwurf – gleich; Sieger*innen sind jetzt allerdings die Letzten, sodass sogar Schnecke und Maulwurf gute Chancen haben. Verblüffend einfach wird hier der Leistungsgedanke auf den Kopf gestellt und in ein witziges neues Setting gesetzt: Denn es braucht viel Phantasie, um bei dieser Olympiade zu gewinnen.
 
Jens Rassmus wurde 1967 in Kiel geboren, studierte Illustration in Hamburg und Schottland. Er illustriert und schreibt Bücher, wofür er vielfach ausgezeichnet wurde. Zuletzt erhielt er den Österreichischen Bilderbuchpreis. Seine Bilder sind von besonderem Zauber, voller Geheimnisse und Überraschungen. Seine Veranstaltungen sind ein großes Erlebnis für jedes Alter. Mit seiner Familie lebt er in Kiel.