Samstag,
25.05.24
01:46

Brief aus Ulan-Bator

Eintritt E 4

Michael Köhlmeier

Veranstalter: SAG

Brief aus Ulan-Bator

Veranstalter: SAG

Als Mama und Papa beschließen, Paula aus der Luft zu holen, befinden sie sich gerade in Mexiko, auf dem Weg zu Großvaters Geburtstagsfest. Von Heuschreckenschwärmen verfolgt, suchen sie Zuflucht in einem kleinen Häuschen, das schon dem Helden Zapata als Unterschlupf gedient haben soll. Bis sie allerdings Großvaters Geburtstagsfest in einem Canyon erreichen, müssen sie noch viele heikle Abenteuer bestehen und Mama verdrückt dabei fast zwei Pferde. Michael Köhlmeier wurde 1949 in Hard am Bodensee geboren. Als Jugendlicher begann er Songs zu schreiben und trat als Liedermacher auf. Nach dem Studium arbeitete er beim Österreichischen Rundfunk. Er schreibt Romane, Erzählungen, Essays, Kinderbücher, Theaterstücke, Hörspiele und Film- und Fernsehdrehbücher. Zu den viele Büchern,die er veröffentlicht hat, gehören „Michael Köhlmeiers Sagen des klassische Altertums“ (1996), „Michael Köhlmeiers neue Sagen des klassischen Altertums von Eos bis Aeneas“ (1997), und „Michael Köhlmeiers neue Sagen des klassischen Altertums von Amor und Psyche bis Poseidon“ (1998). Zuletzt erschien von ihm das Buch „Die Nibelungen. Neu erzählt“ (1999), der Roman „Geh mit mir“ (2000) sowie die „Geschichten von der Bibel“ (zwei Bände 2000) und die neu erzählte Passionsgeschichte „Der Menschensohn“ (2001). Im Jahr 2002 erschienen die Bücher „Der Tag an dem Emilio Zanetti berühmt war“ und „Brief aus Ulan-Bator“. Buchverkaufsausstellung Lese-Abenteuer in Zusammenarbeit mit der Kelten Buchhandlung Hallein.