Sylvia Egger , Helmut Schranz , Robert Steinle

"perspektive"

Mi, 13.04.1994, 20.15 Uhr

Genre: Präsentation und Lesung

Veranstalter: prolit

Eintritt: 60,-/ 40,-

Mit der Präsentation von "perspektive" setzt prolit einerseits eine langjährige lose Freundschaft mit der Grazer Literaturgruppe fort, andererseits wird dem Vorhaben Rechnung getragen, in Hinkunft regelmäßig kleine Verlage und literarische Initiativen abseits des renommierten Literaturbetriebes vorzustellen... "perspektive" ist eigentlich "keine Gruppe" mit "keinem Programm", und das lautet vielleicht: eine Zeitgenossenschaft im ästhetischen Widerstand, in der Nähe junger Literatur und ihrer (mehr oder weniger) jungen AutorInnen zu sein... "perspektive" ist ein AutorInnenprojekt mit dem Versuch, einen Raum für Schreibweisen jenseits standardisierten Erzählens offenzuhalten... Oder, wie es die KLEINE ZEITUNG formulierte: "Wenn Unerschrockene wie die "perspektive-Leute" /.../ ihm (dem Phantom Literatur; Erg. d. Red.) naherücken, kommt Gesicht mit einer Sternstunde für die junge zeitgenössische Literatur."