Frank Schmeißer

Lesung und Gespräch im Rahmen der Fortbildung

Di, 24.11.2015, 13 Uhr / Lehrerfortbildung

Genre: Fortbildung

Veranstalter: Junges Literaturhaus

Im Rahmen der PH-Fortbildungsveranstaltung (LV-NR. 108003SM10) LeseAbenteuer-AbenteuerLesen – Allerlei Anregungen zum Leseunterricht mit Autorenlesung (Leitung: Maria Sturm) gibt es Workshops und Programmpunkte zur Förderung der Lesemotivation und Lesekompetenz durch neue Materialien, neue Anregungen für den Leseunterricht, Leseprogramme und  Beispiele aus der Praxis:

1) Beiträge zur Lese-Animation im Literaturhaus Salzburg - Vorstellung des Programms
2) Praktische Arbeit mit Kinder- und Jugendliteratur
3) Aktuelles für den Leseunterricht
4) Autorenlesung mit Frank Schmeißer

Frank Schmeißer, geboren 1968 in Hilden, arbeitete mehrere Jahre als Buchhändler (u.a. in Rom). Schließlich begann er selbst mit dem Schreiben – zunächst für das Fernsehen (z.B. „TV Total“ und „Stromberg“).  Sein erstes Kinderbuch wurde unter anderem mit dem „Leipziger Lesekompass 2012“  und dem „Urzeitroboter 2012” als lustigstes Kinderbuch des Jahres ausgezeichnet. Der Autor lebt in Köln. Seine bisherigen Auftritte im Literaturhaus Salzburg erlebten Schüler/innen und Kolleg/innen mit heller Bergeisterung.