Junges Literaturhaus

Ein "Junges Literaturhaus" - also Veranstaltungen, Workshops und Projekte für Kinder und Jugendliche - gibt es mittlerweile in vielen Literaturhäusern in und außerhalb Österreichs. Salzburg begann bereits 1993 mit Kindernachmittagen und war damit ein Wegbereiter der Idee, literarische Programme auch für junge Menschen anzubieten.

Peter Fuschelberger ist in Salzburg für das Junge Literaturhaus verantwortlich, er organisiert - oft in Kooperationen mit Partnern - ein buntes Programm für alle Altersgruppen (von 5 Jahren aufwärts), für das es einen eigenen Folder (mit Überblick) gibt, der auf Anfrage gern zugeschickt wird. Für (Schul)Gruppen ist eine rechtzeitige und verbindliche Anmeldung erforderlich.

Kontakt:
Peter Fuschelberger

fuschelberger@literaturhaus-salzburg.at
Telefon: 0662 / 422 411 - 17
Mobil: 0699 17 422 411

5 bis 10 Jahre

Programm für Kinder von 5 bis 10 Jahren

Der "LeseRüssel" ist eine Reihe für Kinder im Vor- und Volkschulalter (ab 5 Jahren). Das Programm erscheint jeweils Ende August und gilt bis Sommer des nächsten Jahres. Es umfasst Lesungen von Kinderbuchautoren, Veranstaltungen mit Musik, Kindertheater etc. und richtet sich vor allem an Volksschulgruppen gegen Voranmeldung.

Veranstalter: Verein Literaturhaus

10 bis ca. 14 Jahre

Programm für Kinder ab 10 Jahren

LeseAbenteuer - Abenteuer Schreiben richtet sich an junge Menschen ab 10 Jahren. LeseAbenteuer ist eine Veranstaltungsreihe vom Verein Literaturhaus und der Salzburger Autorengruppe. Die Veranstaltungen bieten die Möglichkeit zum Gespräch mit Schriftsteller/innen, in den Workshops werden die Schüler/innen aktiv in den Schaffensprozess eingebunden.

Veranstalter: Verein Literaturhaus, SAG, Stadtbücherei Hallein

ab ca. 14 Jahren

Programm für Jugendliche ab 15 Jahren

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Jugendliche und junge Menschen (ab 15 Jahren) und umfasst altersspezifische Lesungen, Workshops etc.

Veranstalter: Verein Literaturhaus