Sonntag,
19.05.24
19:26

Literatur und Macht

Eintritt

Curt Meyer-Clason

Veranstalter: Projekt Leseförderung

Literatur und Macht

Veranstalter: Projekt Leseförderung

Lateinamerikanische Literatur am Beispiel Nicaraguas, Perus, Kolumbiens und Paraguays. Curt Meyer-Clason ist einer der wichtigsten Übersetzer und Vermittler der lateinamerikanischen Literatur im deutschen Sprachraum. Er hat eine große Anzahl von Romanen übersetzt und die Verbreitung von lateinamerikanischer Lyrik besonders durch die Herausgabe von Anthologien und Sammelbänden gefördert. Der Vortrag wird sich unter anderem mit den Romanen von Roa Bastos "Ich der Allmächtige", von Garcia Marques "Herbst des Patriarchen" und von Angel Asturias "Der Herr Präsident" ausführlicher beschäftigen.