Donnerstag,
30.05.24
18:42

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Eintritt E 4

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Erzähl und Figurentheater nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Idee und Spiel von Stefan Libardi, Ausstattung von Gundel Libardi. Dauer: ca. 50 Minuten Um die Prinzessin behalten zu können, befiehlt der König dem Jüngling, drei goldene Haare von des Teufels Haarschopf zu holen. Das ist aber gar nicht so einfach, zuerst einmal gilt es diesen zu finden und viele knifflige Fragen zu lösen… Endlich in der Hölle angelangt, trifft der Junge glücklicherweise auf eine freundliche und humorvolle Ellermutter – aber ob diese ihm wohl helfen kann? In diesem Märchen wird dem Kind in der Gestalt des Glückskindes eine starke Persönlichkeit als Identifikationsmöglichkeit gegeben, die mit kindlicher Zuversicht beinahe alles Unmögliche zustande bringt. Zentrales Element dieses spannenden Ein-Personen-Stückes ist ein großer Ohrensessel, der sowohl Sitzplatz für den Erzähler, als auch Bühne für das Spiel mit Figuren und Materialien ist.