Donnerstag,
30.05.24
14:42

Der Froschkönig

Eintritt Euro 4

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Der Froschkönig

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Ein Märchen nach den Gebrüdern Grimm Von Claudia Schächl und Mathias Schuh Dauer: 45 Minuten Das bekannte Märchen handelt von einem Prinzen, der von einer Hexe in einen Frosch verwandelt wurde, weil er mit Vorliebe Frösche quälte, und der Prinzessin, die so verliebt in ihre goldenen Kugel ist, dass sie alle Warnungen des Vaters vergißt und just an dem Brunnen spielt in dem der Frosch lebt. Die Kugel fällt in den Brunnen und nur der Frosch kann sie heraufholen. Da die Prinzessin sehr unfreundlich und herablassend zum Frosch ist, knüpft er einige Bedingungen daran. Die Prinzessin muß ihm versprechen, ihn von ihrem Tellerchen essen und in ihrem Bettchen schlafen zu lassen. Darüber hinaus möchte er einen Kuß. Doch als sie die Kugel wieder in den Händen hält, macht sie sich davon … Was für die Prinzessin als Spiel beginnt, wird ernst. Sie muß erwachsen werden, die Verpflichtungen, die sie gegenüber dem Frosch eingegangen ist, erfüllen, und am Ende ihre Unabhängigkeit dem Vater gegenüber beweisen. Ist der erste äußerliche Eindruck immer der richtige? Muß man, was man verspricht, auch halten? Darf ich jemand belügen, nur um an mein Ziel zu kommen? Auf diese Fragen und viele mehr versucht diese Stückbearbeitung eine Antwort zu finden. Weitere Veranstaltungen: Do, 21. November, 9 & 11 Uhr