Samstag,
20.07.24
17:54

Amadeus Wunderkind

Eintritt E 3

Edith Schreiber-Wicke

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Amadeus Wunderkind

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Mit vier Jahren konnte er fehlerlos Geige spielen. Mit fünf komponierte er seine ersten Stücke. Der in Salzburg geborene Wolfgang Amadeus Mozart war ein Wunderkind. Doch: War er wirklich glücklich? Ständig unterwegs zu sein? Nie mit Gleichaltrigen spielen zu können? Die bekannte österreichische Kinderbuchautorin Edith Schreiber-Wicke stellt die Neuauflage ihrer sorgfältig recherchierten, humorvollen Biografie über das KIND Wolfgang Amadeus vor, die ein unerwartetes Licht auf das Geheimnis seiner Begabung wirft. Dazu gibt es natürlich einige Musikbeispiele zu hören. Edith Schreiber-Wicke, 1943 in Schärding geboren, einige Semester Studium der Theaterwissenschaften und der Kunstgeschichte in Wien, freie Schriftstellerin, Kinder- und Jugenbuchautorin, Lyrikerin, Drehbuchautorin, erhielt zahlreiche Preise, u.a. die Janusz-Korcak- Medaille von der polnischen IBBY-SektionVerschiedene und den Österreichischen Kinder- Jugendbuchpreis 1985.