Katharina Eigner , Eva Löchli , Anja Sturmat
Peter Kollowrat

Ins Bild gesetzt

Di, 11.10.2022, 19.30 Uhr

Genre: Lesungen & Musik

Veranstalter: SAG

Eintritt: € 10/8/6

Beim Schreiben schaffen wir Bilder und aus diesen unsere Wirklichkeiten. Bilder fangen unsere Blicke und führen sie weiter – von verschiedenen Standpunkten aus und in unterschiedliche Richtungen. Wir gehen in sie hinein, bewegen uns in ihnen und kehren wieder zurück und nehmen manches mit. Wie auf einer Bühne oder auch in einem Film werden Menschen und ihre Konflikte „ins Bild gesetzt“.

Katharina Eigner befragt in ihrem Krimi Trug- und Idealbilder und hält Böses parat. Immer baut sie dabei Interessantes aus Familien- und Kulturgeschichte ein.

Eva Löchli entwickelt ihre Geschichten zu Figuren und Atmosphäre in Bildern des amerikanischen Malers Edward Hopper. Motive der Einsamkeit und Entfremdung fließen auch in ihre Gedichte ein.

In Szenen von Anja Sturmat verselbständigen sich Gegenstände als Sinnbilder für zwischenmenschliche Färbungen. Auch Landschaften spielen in der Wechselwirkung mit ihren Figuren und deren Beziehungen eine bedeutsame Rolle.

Musik: Peter Kollowrat (Gitarre)