Petra Nagenkögel, Peter Fuschelberger

Jugend schreibt

Fr, 08.07.2022 - Do, 01.06.2023 / Schulprojekte

Genre: Schreibprojekt für Jugendliche ab 15

Veranstalter: Land Salzburg, Junges Literaturhaus

Eintritt: frei (um Einhaltung der Termine wird gebeten)

Jugend schreibt 2022/2023
 
Um Jugendliche in ihrem Schreiben zu fördern, hat das Land Salzburg in Kooperation mit dem Jungen Literaturhaus ein besonderes Projekt ins Leben gerufen. Es soll jungen Menschen ermöglichen, über den Zeitraum von einigen Monaten an Workshops, geleitet von namhaften Autor/innen teilzunehmen, um ihre literarischen Ambitionen im Austausch mit Gleichgesinnten und Literaturprofis weiter­zuentwickeln. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung werden die entstandenen Texte öffentlich präsentiert.
 
Wenn Du an diesem Projekt teilnehmen möchtest, kannst du dich mittels einer schriftlichen Einreichung dafür bewerben. Schick uns einen Text, der deine „literarische Handschrift“ erkennen lässt.  
 
Folgende Termine für die Workshops und die Präsentation sind geplant:
Samstag, 26. November 2022, Literaturhaus Salzburg, 10 bis 16 Uhr
Samstag, 4. Februar 2023, Literaturhaus Salzburg, 10 bis 16 Uhr
Samstag, 25. Februar 2023, Stadtbücherei St. Johann im Pongau, 10 bis 16 Uhr
Freitag, 14. April 2023, Literaturhaus Salzburg, 15 bis 20.30 Uhr

Präsentation: Mittwoch, 31. Mai 2023, Literaturhaus Salzburg, 19.30 Uhr

Mit deiner Bewerbung zu den kostenfreien Workshops bestätigst du die bestmögliche Wahrnehmung aller Termine.
 
Teilnahmebedingungen:

Einreichen können:
- Jugendliche ab 15 Jahren;
- mit biografischem Salzburg-Bezug (Geburtsort, Wohnort, Ausbildungsort/Schule/Lehrstelle)
- Zum Einreichtext: Form, Genre und Gattung sind frei wählbar, max. 2 Seiten;
- Einreichungen nur mit ausgefülltem und unterschrie­benem Einreichungsbogen anbei oder zu finden unter: www.salzburg.gv.at/kultur-ausschrei­bungen – siehe Downloads
 
Einreichschluss: 28. Oktober 2022
 
Einreichungen sind unter dem Betreff „Jugend schreibt“
per E-Mail an kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at zu senden.
 
Als Auftaktgespräche stehen zwei Zoom-Termine zur Auswahl, bitte deine Wahl angeben:
Montag, 7. November 2022, 17 Uhr oder Mittwoch, 9. November 2022, 18 Uhr
 
Nähere Auskünfte:

Mag. Peter Fuschelberger
Tel.: +43 699 17 422 411
Mail: fuschelberger@literaturhaus-salzburg.at
 
Dr. Daniela Weger
Tel.: +43 662 8042-2729