Pandorama

Di, 28.09.2021, 20 Uhr / Stadt:Bibliothek, Panoramabar

Genre: Gruppenlesung

Veranstalter: Salzburger Autorengruppe

Eintritt: frei; Anmeldung erforderlich unter: stadtbibliothek@stadt-salzburg.at, telefonisch unter 0662 / 8072 2450

„Pandora – Panorama – Pandemie“ - aus diesen drei Begriffen fügt sich der Titel der heurigen SAG-Gruppenlesung in der Stadtbibliothek zusammen.

Mag er im ersten Moment vielleicht wie ein Rechtschreibfehler wirken, so eröffnet er bei genauerer Betrachtung, Perspektiven und ungeahnte Möglichkeiten; verschrägt Denkwinkel und macht Möglichkeiten weit; fordert heraus, sich aus der Komfortzone zu schälen, und fördert die Entfaltung frischer Visionen.

Inge Glaser, Katalin Jesch, Barbara Keller, Paul Lahninger, Eva Löchli, Fritz Popp, Wolfgang Rendl, Hannes Stiegler und Horst Weber nähern sich, gemeinsam mit dem Trio Exquisit, dem Thema auf vielfältige Weise – lyrisch, prosaisch, satirisch, dramatisch –, folgen den Begriffen und ihren Bedeutungsschichten bis zur Wurzel und weiter ins Wortmyzel.

Neudichtungen antiker Mythen, verheerend humorvolle Zukunftsprognosen und Gegenwartsspiegelgedichte – dieser Abend wird bunt und weit.

Musik: Trio Exquisit