Georg Bydlinski

Meine Texte für Kinder

Do, 07.05.2020, 18.30 Uhr / Akademiestraße 26, Hörsaal AEG 05

Genre: Dialogveranstaltung für Studierende

Veranstalter: Junges Literaturhaus, Pädagogische Hochschule, Universität Salzburg

Eintritt: frei

Georg Bydlinski ist einer der bedeutendsten Autoren in Österreich, die (auch) für Kinder schreiben. Er hat bereits mehr als 4.500 Veranstaltungen für junge Zuhörer*innen, mitreimende und mitmusizierende Kinder abgehalten – und er wurde mit vielen Preisen und Auszeichnungen bedacht, u.a. mit dem Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik.

Sein Freundschaftsgedicht (-lied) hängt in jeder zweiten Volksschule Österreichs, sein „Der Zapperdockel und der Wock” erfreut schon mehrere Generationen.

Geog Bydlinski zeigt Studierenden, wie er mit Kindern arbeitet, erzählt aus seiner langjährigen Erfahrung mit seinem jungen Publikum und geht schließlich auf die Frage der Studierenden ein.

Dauer: 90 – 100 Minuten

Ort: Akademiestraße 26, Hörsaal AEG 05