Walpurgis Schwarzlmüller

Life is eternal

Do, 21.11.2019, 14 Uhr

Genre: Vedic Performance

Veranstalter: erostepost

Eintritt: freiwillige Spende

2008 wurde der Veda von der UNESCO in die „Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ aufgenommen. Veda bedeutet übersetzt „vollständiges Wissen“ und beinhaltet jeden Schöpfungsimpuls. Lassen Sie sich einladen, mehr oder auch zum ersten Mal überhaupt etwas zu erfahren über vedisches Urwissen, hören Sie zu und machen Sie mit bei Dhrupadgesang, der ältesten indischen Vokal­tradition, und lassen Sie sich inspirieren von uralten Gesängen und Slokas (Versen) aus den Veden.

Walpurgis Schwarzlmüller studierte Deutsche Philologie und Bildnerische Erziehung in Salzburg und ist Energetikerin, Liedermacherin und Musikerin, Yoga- und Meditationslehrerin bzw. auch -ausbildnerin; sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem internationalen Studium der vedischen Wissenschaften in Theorie und Praxis und bietet einen faszinierenden Einblick auch in Ayur-Veda und andere vedische Wissenszweige; ihr Vortrag (Dauer: ca. 90 Minuten) findet im Rahmen der „Langen Nacht der Philosophie“ statt.