Monika Neuhofer, Peter Fuschelberger

Von der Weimarer Klassik zur Leipziger Buchmesse

Fr, 18.10.2019 - Fr, 24.04.2020 / Schulprojekte

Genre: Pluskurs mit Exkursion

Veranstalter: Junges Literaturhaus, Bildungsdirektion Salzburg

Eintritt: Teilnahmegebühr 150€ inkl. Reisekosten

Zeitraum: Schuljahr 19/20, Oktober bis April, konkrete Termine siehe unten
Anmeldung: fuschelberger@literaturhaus-salzburg.at

Anmeldungsvoraussetzung: siehe unten

Konkretes Ziel für die einzelnen Teilnehmer*innen:

Ideen- und Informationssammlung für die VWA (an AHS) oder Diplomarbeiten (an BHS) zu einem literaturbezogenen Thema (wie Leseforschung, Rezeptionsforschung; wirtschaftliche Themen zum Buchmarkt; Übersetzungen; Kinderbuchmarkt China; Weimarer Klassik; Jugendliteratur; Literaturpreise u.v.m.; Es können auch empirische, jedenfalls nicht nur literaturwiss. Arbeiten angedacht werden.)


Inhalt:
Lesen und Besprechen aktueller Literatur, auch aktueller Jugendliteratur 
Interviews und Begegnungen mit Expert*innen (wie Autor*innen, Buchhändler*innen, Verleger*innen etc.)
Exkursion nach Leipzig (Buchmesse) und nach Weimar (Goethe- und Schiller-Häuser)
Besuche ausgewählter Veranstaltungen des Literaturhauses
Reflexion zu den anvisierten Themen

Finanzielles:
Der Verein Literaturhaus hebt 150 Euro pro Schüler*in ein und bezahlt die Unterkünfte, die Fahrten und die Eintritte (Buchmesse, Goethe-, Schiller-Museen);
Für die Verpflegung müssen die Schüler*innen während der Exkursion selbst aufkommen;
Alle sonstigen angebotenen Leistungen sind für die Schüler*innen kostenlos.

Anmeldungsvoraussetzungen:

Motivationsschreiben plus Bestätigung der vorgegebenen Termine

Freitag, 18. Oktober 2019, 15.30 bis 19.30 Uhr, Literaturhaus Salzburg
Freitag, 6. Dezember 2019, 15.30 bis 19.30 Uhr, Ort nach Vereinbarung
Themeninteressen/-vorschläge der Schüler*innen an die LV-Leitung per e-mail bis zum 17. Jänner
Donnerstag, 12. März, bis Sonntag, 15. März 2020, Exkursion nach Leipzig und Weimar
Freitag, 24. April 2020, 15.30 bis 19.30 Uhr, Literaturhaus Salzburg


Anzahl der Schüler*innen: 12 Schüler*innen, ausschließlich der 11. Schulstufe (AHS) und der 12. Schulstufe (BHS), aus dem gesamten Bundesland Salzburg