Andreas Peters
Maja Backović

Artists at Work

Mo, 13.05.2019, 19.30 Uhr

Genre: Lesung & Musik

Veranstalter: erostepost

Eintritt: € 8/6/4

© Christian Weingartner

Nachdem die erste ¡lesen lassen!-Runde des heurigen Jahres keine/n SiegerIn hervorgebracht hat, bestreitet Andreas Peters als Sieger des März-Wettlesens diesen Abend heute solo – freilich hochkarätig unterstützt von der Geigerin Maja Backović; er wird neue Lyrik und Prosa lesen und einen Einblick in seine momentane literarische Arbeit geben.

Andreas (Andrej) Peters wurde 1958 in Tscheljabinsk (UdSSR) geboren; er war zuletzt Pastor einer Evangelischen Gemeinde, ist diplomierter Gesundheitspfleger und lebt und arbeitet bei Freiburg und Salzburg; mehrere Lyrik- und Prosabände, zuletzt: „rum & ähre.“ Gedichte. chiliverlag, 2018 (Buch des Monats Februar 2019 der Lyrikgesellschaft Leipzig) sowie „Orchester der Hoffnung unter der Leitung der Liebe“, Gedichte und Lieder, erschienen im Bernardus-Verlag 2019; etliche Literaturpreise und Übersetzungen seiner Gedichte ins Russische, Englische und Türkische.

Maja Backović, geboren 1992 in Jagodina in Serbien, erhielt bereits im Alter von sieben Jahren ihren ersten Violinunterricht in einer Schule für hochbegabte Kinder. Musikmittelschule und Musikakademie in Belgrad, zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbserfolge als Solistin und Kammermusikerin; nach einem Bachelor-Abschluss am Mozarteum Salzburg absolviert sie derzeit ebendort ihr Masterstudium.