Lutz Hochstraate, Hans Weichselbaum, Magda Pramhaas und Johannes Eder

dauerbrenner. 50 Jahre Literaturforum Leselampe

Do, 10.01.2019, 19.30 Uhr

Genre: Ausstellungseröffnung: Lesung, Gespräch & Musik

Veranstalter: Literaturforum Leselampe, Verein Literaturhaus

Eintritt: frei

Das Literaturforum Leselampe blickt auf fünf Jahrzehnte Literaturvermittlung in Salzburg zurück. Seit 1968 bietet die Leselampe internationalen und österreichischen AutorInnen eine Bühne in der Stadt Salzburg. Alles, fast alles, was in den letzten 50 Jahren im deutschsprachigen Literaturbetrieb Rang und Namen hatte, war bei der Leselampe zu Gast.

Anlässlich des Jubiläums haben die Autoren Xaver Bayer und Hanno Millesi die Geschichte eines der ältesten Literaturvereine Österreichs in der Ausstellung „dauerbrenner“ nacherzählt, die Gestaltung stammt von Gerald Baumgartner.

 

„Sehnsucht aufs Papier, Hoffnung ins Buch“, „zornig-poetisches Wehklagen“ und „Wirklichkeit im Querformat“: Lutz Hochstraate liest zur Ausstellungseröffnung Pressestimmen zu Veranstaltungen der Leselampe und spricht mit Leselampe-Vorstand Hans Weichselbaum.

 

Musik: Magda Pramhaas (Fagott) und Johannes Eder (Kontrabass).

 

Anschließend Brot und Wein.