Beate Dölling

Zuckerkringelferien mit Marie

Fr, 12.04.2019, 10.15 Uhr / LeseRüssel

Genre: für 3. und 4. VS

Veranstalter: Junges Literaturhaus

Eintritt: 3 Euro

Der zehnjährige Max fährt mit seinen Eltern und Bruder Ben in den Urlaub, nach Frankreich, ans Meer. Dort trifft er die gleichaltrige Französin Marie, die mit ihrem Bauchladen am Strand umhergeht und Kuchenkringel verkauft, obwohl – das wissen beide Kinder ja ganz genau – in Frankreich wie in Deutschland Kinderarbeit verboten ist. Doch Maries Arbeitgeber sind ihre Eltern, die an der Strandpromenade einen Popcornstand betreiben. Eines Tages gesellt sich der niederländische Junge Luuk zu ihnen, und Max überlegt, ob Marie Luuk auch so anlächelt wie ihn ...

Beate Dölling gehört zu den Stamm-Autorinnen des Jungen Literaturhauses Salzburg. Diesmal hat sie mehrere Bücher für die Volksschulkinder mit dabei, neue wie "Zuckerkringelferien mit Marie" und neu aufgelegte „Klassiker” wie Wild auf Fußball (früher: Anpfiff für Ella)

Nach den jeweiligen Lesungen (und Erzählungen) aus ihren Büchern ist genug Zeit, um Fragen aller Art zu beantworten, z.B. woher sie ihre Ideen zum Schreiben bekommt, warum das Leben als Schriftstellerin so schön ist und warum Hunde manchmal in Geschichten laufen, die man dann nicht mehr los wird.