Carola Gruber , Magdalena Stammler

Liebe jetzt – Liebe now – Liebe wow!

Fr, 05.10.2018, 19.30

Genre: Literaturpreisverleihung

Veranstalter: erostepost

Eintritt: € 8/6/4 inkl. Zeitschrift

Die Gewinnerinnen des diesjährigen erostepost-Literaturpreises zum Thema „Liebe jetzt – Liebe now – Liebe wow!“ sind Carola Gruber aus München und Magdalena Stammler aus Oberösterreich! Die Jury hat einstimmig entschieden, Carola Gruber den ersten Preis für ihren herausragenden Prosatext „Wie unter guten Freunden“ zukommen zu lassen, ebenso nachhaltig beeindruckt hat der Text „Heidis Zähne“ von Magdalena Stammler, die dafür den zweiten Preis erhält. Am heutigen Abend stellen sich die beiden Autorinnen mit ihrer prämierten Literatur vor, musikalisch begleitet vom jungen Salzburger Saxophonisten Leonhard Riepler und Valent Wiesener an der Jazzgitarre.

Carola Gruber, geboren 1983, lebt als Autorin, Journalistin und Dozentin für Kreatives Schreiben in München; sie studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus sowie Literaturwissenschaft in Berlin, Hildesheim und Montreal und promovierte in Neuerer Deutscher Literatur in München; mehrere literarische Stipendien und Preise, zuletzt Würth-Literaturpreis (2018). www.carolagruber.de

Magdalena Stammler, geboren 1987 in Wien, lebt mit Familie in Oberösterreich; Studium der Linguistik an den Universitäten Wien und Potsdam; Veröffentlichung von Blogs in einem regionalen Kunst- und Kulturmagazin; Kurzprosa in Literaturzeitschriften.