Unsere Sicht der Dinge

Fr, 09.03.2018, 19.30

Genre: Präsentation

Veranstalter: Land Salzburg, Junges Literaturhaus

Eintritt: frei

Die Kulturabteilung des Landes Salzburg hat im letzten Jahr einen neuen und neuartigen Jugendliteraturwettbewerb ins Leben gerufen. Dieser sollte Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren dazu anregen, sich unter dem Motto Zukunft.Leben mit den bestimmenden Fragen und Herausforderungen unserer Gegenwart literarisch auseinanderzusetzen. Der Preis für die Teilnahme an diesem Wettbewerb bestand in einer weiteren und nachhaltigen Förderung ihres Schreibens.

Über den Zeitraum von sechs Monaten konnten die Jugendlichen in fünf Workshops ihr literarisches Können im Literaturhaus unter Anleitung von Profis und im Austausch mit Gleichgesinnten weiterentwickeln, sich mit literarischen Techniken, Möglichkeiten und Problemen befassen und ein fundiertes Feedback auf ihre Texte bekommen.

Die einzelnen Schreibwerkstätten wurden von den Autor*innen Christian Lorenz Müller, Petra Nagenkögel, Nadja Küchenmeister und Michael Stavaric geleitet. Petra Nagenkögel begleitete das gesamte Projekt inhaltlich, Peter Fuschelberger (Junges Literaturhaus) und Daniela Weger (Land Salzburg) betreuten es organisatorisch.

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung erfolgt die öffentliche Präsentation der Texte von Victoria Falkner, Nicole Hettegger, Leo Luber, Josef Kreisz, Georg Santner, Angelika Steger, Lisa Stockinger und Anna Weinkamer.