NMS Lehen: Dichtes Lesen XVIII

Di, 09.05.2017, 19 Uhr / LeseAbenteuer

Genre: Schüler/innen–Lese–Ereignis mit Musik

Veranstalter: erostepost, NMS Lehen, Junges Literaturhaus

Eintritt: frei

“Kommen ist wie gehen – nur umgekehrt ”

Zum achtzehnten Mal gehen die Schülerinnen und Schüler der NMS Lehen mit Absicht zum „Dichten Lesen” ins Literaturhaus und zeigen, dass Sie viel mitzuteilen haben, wenn sie sich zugestehen, selbst Autor oder Autorin ihrer Geschichte, ihrer Gefühle, ihrer inneren Auseinandersetzungen zu sein. Sie kommen und verleihen ihrer kreativen Kraft Ausdruck. Zum zwölften Mal findet „Dichtes Lesen“ heuer mit einem Motto, einer Leitidee statt: Kommen und Gehen. Es kommt dabei nicht darauf an, ob es geht, aber vielleicht geht es sich aus, dass es kommt. Und dann?
Das, was zugelassen wird von den Schülerinnen und Schülern, was entsteht in den drei Workshops mit dem Salzburger Schauspieler Christian Sattlecker im Salzburger Literaturhaus, in den Schreibwerkstätten in der Schule. Und: Es kommt auch der Schulchor auf die Bühne.

Wie immer wird im Anschluss zu einem kleinen Buffet geladen.

Dauer: ca. 90 Minuten