Christian Hollaus , Peter Kronreif
Gerald Endstrasser & Together

Literatur, Jazz & Integration

So, 29.06.2014, 11 Uhr

Genre: Matinee: Lesungen & Musik

Veranstalter: Salzburger Autorengruppe

Eintritt: € 8/6/4

Karten reservieren

An diesem Sonntag setzt die SAG ihre Integrationsschiene der vergangenen Jahre fort. Dabei treffen Musiker auf Literaten, und verschiedenste Welten werden miteinander in Berührung gebracht.

Die Autoren Christian Hollaus und Peter Kronreif werden bei dieser Matinee mit satirischen Texten erheitern und zum Nachdenken anregen. Dabei treten die Schriftsteller in Dialog mit dem Integrationsensemble „Together“, wofür der renommierte Schlagzeuger und Keyboarder Gerald Endstrasser mit der Humanitätsmedaille des Landes OÖ geehrt wurde.
„Integriert ist, wer gebraucht wird. In der Musik werden nicht nur die einzelnen Musiker zu einer Einheit verschmolzen, sondern gerade die Beschäftigung mit der Musik bewirkt in der gesamten Physiologie eine Bereicherung des Menschen, auch im besten Alter“, erklärt Gerald Endstrasser.

Together: Eduard Jungwirth, Georg Jungwirth, Andi Pointecker, Gerald Endstrasser

Christian Hollaus, geb. 1962 in Salzburg; selbständiger Computerdienstleister und EDV-Trainer. Div. Preise und Stipendien in den Bereichen Drama, Drehbuch, Lyrik, Prosa.

Peter Kronreif, geb. 1950; Orte der Kindheit: drei Gebirgsdörfer des Bundeslandes Salzburg. Der Beruf des Vaters (Landgendarm) verursacht frühkindliche Kriminalitätshemmung. Später: Schüler, Lehrer, Geleerter. Und jetzt: soziale Arbeit und poetisches Vergnügen in Hallein. Schreibt u.a. Lyrik, Kabarett und Satire; zuletzt erschienen: „Astern im Bierkrug“ (Edition Innsalz, 2013).