Bärbel Haas

Erst kommt der Text ...

Do, 16.04.2009, 15.30 Uhr / 5 bis 10 Jahre

Genre: LeseRüssel-Workshop für Kinder von 8 10 Jahren

Veranstalter: Verein Literaturhaus

Eintritt: E 5

... und dann das Bild. Wie ein Bilderbuch daraus wird, das zeigt Bärbel Haas den Kindern – Schritt für Schritt –, bis schließlich das Buch fertig ist und (vor-)gelesen werden kann. Danach sollen die jungen Werkstatt- TeilnehmerInnen selbst die spannende Arbeit des Bücherschreibens und -malens entdecken. Gemeinsam wird eine kurze Stegreifgeschichte verfasst und anschließend illustriert. Bärbel Haas verrät, wie mit kleinen Maltricks eine große Wirkung erreicht werden kann. Vielleicht haben die einen oder anderen ja dann Lust, zu Hause weiter zu schreiben und zu malen. Dauer: ca. 3 Stunden (inklusive Pausen) Bärbel Haas, geboren in Köln, Studium der Anglistik und Romanistik. 1989 erscheint das erste Bilderbuch, jährliche Kalender, der WDR verfilmt ab 1991 Bärbel-Haas-Geschichten für die „Sendung mit der Maus“. Ihre Bücher werden in die englische, französische, italienische und koreanische Sprache übersetzt. Sie hält Vorträge, Mal- und Schreibworkshops sowie Lesungen im In- und Ausland, 2001 wird ihr erstes Theaterstück uraufgeführt. Bisher sind 34 Bilder-Bücher von Bärbel Haas erschienen und Hunderte von Postkarten. Bärbel Haas lebt in der Nähe von Salzburg.