Ales Debeljak , Drago Jancar , Tomaz Salamun , Maja Vidmar , Dane Zajc
Ludwig Hartinger

Die Literatur danach

Di, 31.05.1994, 20 Uhr

Genre: Lesungen slowenischer Autoren

Veranstalter: Verein Literaturhaus/ Slowenischer Schriftstellerband

Eintritt: 70,-/ 40,-

Die slowenischen Autoren waren maßgeblich an der Realisierung des unabhängigen Sloweniens beteiligt. Der Slowenische Schriftstellerverband war die erste Plattform der Opposition und die Schriftsteller waren wesentlich in die neuen Entwicklungen involviert. Nun kehren sie wieder zu den Schreibtischen zurück und gehen der eigentlichen Aufgabe des Schriftstellers nach, dem Schreiben. Kehren sie wirklich zum Schreiben zurück? Nach der Lesung von Ales Debeljak, Drago Jancar, Maja Vidmar, Tomaz Salamun und Dane Zajc soll auch über die neue Rolle des Schriftstellers in Slowenien diskutiert werden. Die Moderation und Übersetzung des Abends hat der Lektor des Wieser Verlags, Ludwig Hartinger, übernommen.