Elisabeth Reichart

Nachtmär

Fr, 01.03.1996, 20 Uhr

Genre: Lesung

Veranstalter: prolit

Eintritt: 80,-/ 50,-

Vier ehemalige Studienfreunde, bevorstehende Jahresfeier ihrer Promotion - Rahmen für das Ein- und Aufbrechen von Vergangenem, Verschwiegenem: zu fünft waren sie gewesen, früher, damals, verschwunden ist Esther, die jüdische Kollegin, aus dem einstmals "geschlossenen Kreis". Ein störendes Buch, auf- und verstörend, hineingeschrieben in die vermeintliche Normalität des Alltags, in seine Geschichts- und Gesichtslosigkeit hinein...