Andreas Findig , Petra Nagenkögel
Foggy Dew

Stop-Gschnas

Sa, 17.02.1996, 20 Uhr

Genre: Präsentation der erostepost-Sondernummer

Veranstalter: erostepost

Eintritt: 150,-/ 100,- bei

VA-Ort: Kulturgelände Nonntal Im Frühjahr 1994 schrieb die erostepost zum 7. Mal ihren Literaturpreis aus, diesmal zum Thema stop. Unter den 83 Einsendungen wurde der mit 20.000 öS dotierte Preis unter Ilse Krüger und Herbert Berger aufgeteilt. Nun wurden besten Einsendungen zu einer Sondernummer zusammengefasst, die an diesem Abend präsentiert wird. Lesungen: Andreas Findig: Plötzlich ist Himmel
Petra Nagenkögel: Das Gedächtnis, diese Kupplerin an Regentagen Konzert: Foggy Dew