Andreas & Sascha Jähnert, Regie: Arturas Valudskis

ich bleibe immer gleich alt

Di, 29.11.2022, 15 Uhr

Genre: Theater für Kinder (ab 6) und Erwachsene

Eintritt: Kind 5€, Erwachsene 12€, Gruppen ab 10 P. jew. 5€

Kartenreservierung

Zwei Brüder, Andreas & Sascha Jähnert, betrachten aus Kinderaugen die Welt. Sie verfolgen das Leben von den Erwachsenen und tauchen in das unbekannte Menschheitsuniversum ein. Sie möchten herausfinden, wie das funktioniert in einer solchen Welt zu existieren.

Mit Kreativität erschaffen sie aus Gemüse ein ganzes Dorf, wo die gesellschaftlichen Rollen aufgeteilt werden, um diese besser zu verstehen. Sie dringen in eine Traumwelt ein und es scheint, als wollen sie niemals wieder heraus, weil dort alles möglich ist. Niemand kann ihnen diese Lust auf der Suche nach einer sinnfreien Welt nehmen.

Alltagsgeschichten, werden von den Brüdern aus Hunger nach einer anderen Logik ins Surreale verdreht. Sie finden ein Universum, wo beide einander brauchen und sich gegenseitig helfen. Die erlebten Geschichten von den Brüdern, weiß Arturas Valudskis gekonnt zusammenzufügen.