Isabel Laczkovich, Martin Ulrich, Alexander Starke, Florian Vernschach, Sebastian Günnel

Best of ¡lesen lassen! - Herbstrunden

Do, 10.12.2020, 19.30 Uhr

Genre: Lesungen & Musik

Veranstalter: erostepost

Eintritt: Live-Stream

Diese Veranstaltung wird online übertragen: Der Live-Stream startet am 10.12. um 19.30 Uhr.

Zur Übertragung

Isabel Laczkovich und Martin Ulrich konnten in den beiden Covid-Herbst-Runden mit angemessenem Abstand überzeugen: erstere als witzig-spritzige Weltenbummlerin für Sprachen als überlebensnotwendige Teile ihrer Abenteuer; sie nimmt das Publikum auf Englisch mit in all die fragwürdigen Momente ihrer Reisen.

Zweiterer als einer, der hinabsteigt in die Abgründe der Beziehungen (ob mit dem Vater oder dem Curser auf dem Worddokument), wo das Bedrohliche an Schrecken verliert, wenn es mit den Zuhörer*innen geteilt ist und derart sogar zu einem Schmunzeln verleiten kann.

Musik: Stephan Steinacker (Piano)
 

Außerdem: Men at Work:

Nachdem die drei im November nicht lesen durften, lassen wir sie dies nun ebenfalls im Livestream tun:


Alexander Starke liest aus seinem Psychothriller „Every Day is an Action Movie“: die fesselnde Geschichte eines jungen österreichischen Filmproduzenten, der in Prag sein Meisterwerk vollenden will. Doch als die Hauptdarstellerin tot aufgefunden wird, müssen er und seine Crew sich erst einmal darauf konzentrieren, selbst wieder lebend aus Prag wegzukommen.



Florian Vernschach, geboren 1975 in Bad Ischl, jedoch qualifiziert, in Ludwig Lahers „Wo nur die Wiege stand“ angeführt zu werden, zieht es immer wieder in die Ferne, wo ihm bisweilen Ungemach widerfährt, das er dann in schöne Worte fasst. Daneben arbeitet er an garstigen Geschichten und versucht sich von Zeit zu Zeit als Slampoet.



Sebastian Günnel, geboren 1986 in München, erkundet in seinen Texten die Frage, wie Menschen durch eine stets unsichere Welt navigieren. Bisweilen entwickeln dabei Dinge und Prozesse eine Eigendynamik, sodass offen bleibt, wie ein Leben jenseits des Statistentums möglich ist.