Dem Sommer entgegen

Sa, 25.05.2019, 19 Uhr

Genre: Lesungen

Veranstalter: Gesellschaft der Lyrikfreunde/Repräsentanz Salzburg

Eintritt: frei

„Die Gesellschaft der Lyrikfreunde ist eine Lesegemeinschaft im deutschen Sprachraum. Die Salzburger Repräsentanz gestaltet diesen Abend mit Lyrik und Kurzprosa. In sanften Erdtönen bis zu zartem Weiß spricht eine Welt in unendlich gedehnten Räumen und stößt an ein Licht, das uns trägt.“ (Ingeborg Kraschl)

Und wieder verschenkt sich dieses Licht großzügig, beinahe verschwenderisch im Frühling, um der Natur ihren Reichtum und ihre Schönheit erneut zurückzugeben und die Erinnerung an Verlorenes zu wecken. Die poetischen Texte folgen diesem Licht in alle Höhen und Tiefen und ermöglichen es, in eine Welt zu blicken, die letztendlich in unzähligen Farben erscheint.

Vortragende:
Franz Dürnberger
Brigitte Theresa Gangli
Günter Kastner
Eva Kraft
Valerie Pichler 
Wolfgang Pullmann

Weiters werden Texte von Hilde Peyr-Höwarth und Ernst Eliasch-Deuker gelesen.
Musik: Heinz Kraschl (Viola)