Christine Haidegger

Neue Texte

Mi, 05.10.2016, 19.30 Uhr

Genre: Lesung

Veranstalter: Salzburger Autorengruppe

Eintritt: € 8/6/4

Seit den 70er Jahren ist die Salzburger Schriftstellerin Christine Haidegger neben dem eigenen Schreiben unermüdlich für Literaturvermittlung tätig. Sie gründete die Autorengruppe „Projekt-IL“ und gab die gleichnamige Salzburger Literaturzeitschrift heraus, veröffentlichte Lyrik, Kurzprosa, Romane und Hörspiele, las an unzähligen Schulen im In-und Ausland, gab Literaturworkshops für Jugendliche und Erwachsene und wurde für ihre Werke vielfach ausgezeichnet und geehrt.

Am heutigen Abend liest sie kurz aus ihrem bei Otto Müller 2016 neu aufgelegten Bestseller „Zum Fenster hinaus. Eine Nachkriegskindheit“, stellt in einer schrägen Kurzgeschichte ihren „Traum von Salzburg“ vor und präsentiert noch unveröffentlichte Gedichte aus den vergangenen Monaten.

www.christinehaidegger.at