Ute Wegmann

Dunkelgrün wie das Meer

Do, 09.02.2017, 10.15 Uhr / 5 bis 10 Jahre

Genre: mit schönen Bildern von Birgit Schössow

Veranstalter: Junges Literaturhaus

Eintritt: € 3

ab der 4. Schulstufe

Die neunjährige Linn freut sich auf die Ferien in Holland, doch dann ändert ein Telefonat alle Pläne. Der Vater muss wegen seiner Arbeit zurückfahren, die Mutter ist sauer. Linns Welt gerät ins Wanken, als die Eltern nicht mehr miteinander sprechen. Die Muscheln, der Strand, das geliebte Schiffhaus – alles ist anders dieses Jahr. Und auch ihre niederländische Urlaubsfreundin Smilla sitzt mit einem fremden Mädchen vor ihrem Strandhaus. Linn will weg von all dem und verläuft sich am Meer, als das Wetter umschlägt.

„Dunkelgrün wie das Meer” von Ute Wegmann wurde von der Deutschen Akadamie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. in Volkach zum Kinderbuch des Monats Juli 2016 gewählt.

Das Junge Literaturhaus sucht eine 4. Klasse Volksschule im Land Salzburg, die das Buch „Dunkelgrün wie das Meer” in der Kinderzeitung Plaudertasche Nr. 67 (Erscheinungstermin Juni 2017) vorstellt. Der dtv-Verlag und das Literaturhaus stellen dafür einen Klassensatz Bücher zur Verfügung. Der Besuch der Veranstaltung mit Ute Wegmann ist für diese Klasse kostenlos.

Dauer: ca. 50 Minuten

Ute Wegmann, geboren 1959, studierte Germanistik und arbeitet als Autorin für das Theater, das Kino und für den Rundfunk. Sie lebt in Köln und reist von dort nach Salzburg an.