Christoph Mauz

O-Män. Fast fantastisch

Di, 17.11.2015, 09 Uhr / 10 bis ca. 14 Jahre

Genre: LeseAbenteuer für 5. Schulstufe

Veranstalter: Junges Literaturhaus

Eintritt: € 3

Wie ein Superheld sieht er nicht gerade aus, der Otto Odysseus Ondruschka. Gemobbt von der himmlischen Cheyenne Blue und dem niederträchtigen Schüler Pfitzner, fristet Otto seinen glanzlosen Alltag. Glanzlos? Nicht mehr lange, denn Otto hat einen Plan: Als Superheld wird er das Böse bekämpfen, wo immer er es antrifft!

STUBE: „Christoph Mauz beweist erneut, dass er die raffinierte Doppelbödigkeit beherrscht. Jede Anspielung auf einschlägige Genres ist hier ein Treffer, jeder Schmäh sitzt und rekurriert auf die vielen Vorbilder der Szene. [...] einfach, super – hochgradig intertextuell und extrem unterhaltsam.” So liest Christoph Mauz auch und begeistert sein junges Publikum im Nu.

Am Nachmittag des 17. November ist der Autor im Rahmen der ARGE der Schulbibliotheken (APS) noch einmal um 15 Uhr im Literaturhaus zu Gast.