Happy Birthday, Alfred Kolleritsch!

09.02.2016
Der große Literaturförderer, Manuskripte-Gründer und Autor Alfred Kolleritsch feiert am 16. Februar seinen 85. Geburtstag – und ist damit übrigens gleich alt wie Thomas Bernhard. Wir gratulieren herzlich!

Zum Geburtstag von Alfred Kolleritsch erscheint sein Roman "Allemann" im Droschl Verlag neu (erstmals 1989 bei Residenz publiziert). Darin wird die Erinnerung des Erzählers durch einen Aufenthalt in einem oberitalienischen Thermenbad in Bewegung gesetzt: An das Begräbnis eines überzeugten Nazis im heimatlichen Dorf und den Aufmarsch der Ewiggestrigen, an die Kindheit in diesem Dorf und das Internat in Graz während der NS-Jahre. In diesem Internat erlebt der Zögling Josef nicht nur die Schrecken der national-sozialistischen Pädagogik, den Fanatismus der neuen Inhaber alter Wahrheiten, sondern auch einen unangepassten Erzieher, den Titelhelden Allemann, der den Heranwachsenden das Widerständige des Körpers, des Sexuellen ins Bewusstsein ruft und dafür noch 1945 zum Tode verurteilt wird.

Zur Person: Alfred_Kolleritsch

Zum 85. Geburtstag

Der Roman "Allemann"